Veranstaltungen

02

Jul
Sa, 2.07.2022 | 23:00 DATA | Petrivision aus der Reihe GEHEIMNIS

Unsere Welt wird immer transparenter. Wir haben Zugriff zu Myriaden von Informationen. Die Wissenschaft erschließt die Wirklichkeit in immer größeren Schritten. Viele Menschen geben freiwillig Privates preis, andere ziehen gewaltsam Verborgenes ans Licht. Verschwiegenheit gilt weiterhin als eine Tugend, doch sie hat es schwer in digital-vernetzten Zeiten.

„Geheimnis“ ist der Titel der Petrivisionen-Reihe, die für das Jahr 2020 geplant war. Der erste Abend unter der Überschrift „CODE“ konnte im März des Jahres vor der langen pandemiebedingten Pause noch stattfinden. Im April 2022 wird die Reihe mit der Petrivision „TABU“ wieder aufgenommen. An insgesamt neun Abenden werden sich Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur den vielen Aspekten des Verborgenen und des Offenbaren widmen, über Tabus und andere Unsagbarkeiten, über Geheimbünde und Verschwörungen, über Staats- und Betriebsgeheimnisse austauschen – und, dem kirchlichen Ort entsprechend, auch über das „Geheimnis des Glaubens“. Jeder Abend bildet eine eigenständige Themen-Performance mit Reden, Musik, szenischen Lesungen, Aktionen und Installationen.

St. Petri Kuratorium
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

06

Jul
Mi, 6.07.2022 | 17:00 Hofkonzert | Kowalski, Jung & Jessen

Esther Jung, Lukas Kowalski und Michael Jessen - 3 Gitarren, 3 Stimmen, ein phänomenales Live-Erlebnis! 
Neben frischen Interpretationen legendärer Songs der Rock- und Popgeschichte sind es speziell die Publikumswünsche, die oft zu ungeplanten Sternstunden und der besonderen Dynamik des Abends führen. Dabei ist alles „handmade“. Das Gefühl, einer Coverband zuzuhören, kommt dabei nie auf.

Neben frischen Interpretationen legendärer Songs der Rock- und Popgeschichte sind es speziell die Publikumswünsche, die oft zu ungeplanten Sternstunden und der besonderen Dynamik des Konzerts führen. Dabei ist alles „handmade“. Das Gefühl, einer Coverband zuzuhören, kommt dabei nie auf.

 

 

 

 

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

06

Jul
Mi, 6.07.2022 | 19:00 KULTUR - dritte Ringvorlesung zu "Werte Technik/ Technikwerte. Wie Technologie unser Leben berührt"

Technik bestimmt zunehmend unser Leben. Ob im Arbeitsleben oder im privaten Bereich, in Kunst und Sport, in der Kommunikation, im Verkehr und in der öffentlichen Sicherheit spielen technische Hilfsmittel und digitaler Fortschritt eine immer größere Rolle. Der Umgang mit Technik wird immer selbstverständlicher, aber bedeutet Fortschritt auch immer eine Verbesserung? Wie kann uns technischer Fortschritt bei der Lösung globaler Herausforderungen, wie der Klimakrise, helfen? Wie bereitwillig geben wir im Wunsch nach Selbstoptimierung die Daten über unseren Körper und unseren Gesundheitszustand an eine App ab? Und simulieren hochkomplexe Algorithmen in Malerei und Musik den kreativen Geist so perfekt, dass wir die künstliche Intelligenz dahinter nicht mehr von individueller Kreativität unterscheiden können?

In dem Format der Ringvorlesung, das in St. Petri bereits in 2017 und 2019 erfolgreich erprobt wurde, widmen sich an drei Abenden Lehrende und Studierende der Musikhochschule, der Technischen Hochschule und der Universität zu Lübeck unter den Überschriften „Klima“, „Körper“ und „Klang“ diesen drängenden Fragen. Jeder einzelne Abend bietet jeweils drei unterschiedlichste Impuls-Beiträge verschiedener Fachrichtungen, um einen Eindruck von den aktuellen Problemstellungen zu vermitteln und mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen.

Am 6.7.22 beschäftigt sich die letzte Ringvorlesung der Reihe mit Fragen der "Kultur". Prof. Nicola Hein (Digitale Kreationen), Prof. Sascha Lino Lemke (Musiktheorie), Dr. Marlene Meuer (Literaturwissenschaftlerin) und Prof. Mathias Beyerlein (Physiker) stellen Überlegungen zur Produktionsbedingungen von Kunst und Musik an, die zunehmend vom digitalen Wandel erfasst sind.

Musikerinnen und Musiker der Musikhochschule werden die Abende klanglich begleiten. Pastor Dr. Bernd Schwarze, St. Petri, führt durch alle drei Ringvorlesungen.

Beginn ist 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die AHA-Regeln, insbesondere des Tragen von Masken, sind weiterhin gültig.

Ein Projekt von Lübeck hoch 3, dem Gemeinschaftsprojekt der Lübecker Hochschulen, in Kooperation mit St. Petri zu Lübeck.

Lübeck Hoch3
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

13

Jul
Mi, 13.07.2022 | 17:00 Hofkonzert | MoAn - Monique Wengler & Andreas Petalas

Das Akustik-Duo aus Monique Wengler (Gesang) und Andreas Petalas (Gitarre und Gesang) interpretiert Klassiker aus allen Sparten auf ganz neue und sehr besondere Weise.

 

 

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

20

Jul
Mi, 20.07.2022 | 17:00 Hofkonzert | NORMA

Hochdeutsch, Plattdeutsch, Friesisch -NORMA hat gleich drei Sprachen in ihrem musikalischen Repertoire.

Norma ist im Norden zu Hause. Auf der Insel Föhr geboren und aufgewachsen, zog es sie früh in die Musikmetropole Hamburg. Authentisch und sehr persönlich singt sie Lieder aus ihrem Leben und von ihrer Heimat. Und das nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch in den Regionalsprachen Norddeutschlands - Plattdeutsch und Friesisch.

„Mir ist es wichtig meine eigenen Lieder zu schreiben und die Sprachen zu singen mit denen ich aufgewachsen bin.“

Die neue CD ist am 25.03.22 erschienen mit sechs Liedern auf Plattdeutsch.

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

27

Jul
Mi, 27.07.2022 | 17:00 Hofkonzert | BJARNE

BJARNE lädt mit seiner Musik das Publikum zu einer bewegenden gemeinsamen Reise ein.

Die Hoffnung oder die Melancholie, die Stille oder der Sturm, die unendliche Weite oder die erdrückende Enge alles was BJARNE auf seinen Wegen zum Nachdenken bringt, bekommt einen Platz in seinen Songs. Das Leben mit seinen vielen kleinen Momenten beschäftigt BJARNE und er verarbeitet seine Emotionen und Gedanken in einer unverwechselbaren Art von Musik.

Die Einflüsse aus der Hamburger Schule, Blues oder Folk werden multiinstrumental und experimentell miteinander verwoben, was in der Kombination mit seiner gefühlvollen, unverwechselbaren Stimme der Musik seinen ganz eigenen Stil verleiht.

 

 

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

03

Aug
Mi, 3.08.2022 | 17:00 Hofkonzert | Jez Summer

Die Musikerin Jez Summer ist anders. Sie ist stimmgewaltig. Wo sie auftritt, liegt tolle Atmosphäre in der Luft. Jez macht alles zu ihrer Bühne und rockt das Haus. Wenn sie nur mit ihrer Gitarre die ersten Akkorde anspielt hat man nicht das Gefühl, eine Band im Hintergrund zu vermissen.Mitsingen und mitswingen ausdrücklich erwünscht!

 

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

10

Aug
Mi, 10.08.2022 | 17:00 Hofkonzert | Vincent Dellwig feat. Skander Kotti

Vincent Dellwig ist ein Gitarrist, Songwriter und Sänger aus Lübeck und hat mit seinem authentischen Stil ein echtes Alleinstellungsmerkmal im Norden. Von Anklängen an Joe Bonamassa oder Gary Moore, über groovige Gitarrenriffs bis hin zu melodischen Themen im Stile der großen Gitarrenhelden (Petrucci, Eric Johnson, Satriani etc.) lässt der Künstler alle persönlichen Einflüsse in seine Kompositionen einfließen.

In seinem gleichnamigen Soloprojekt setzt Vincent Dellwig dies als Frontman, Sänger und Leadgitarrist um. Seine feste Band setzt sich aus den Musikern Holger Engellandt (Drums), Daniel Junge (Bass) und Sander Kotti (Gitarre) zusammen.

Dabei treffen nachdenkliche Texte auf harte Gitarrensounds, atmosphärische Klänge und lange Gitarrensoli, welche im Art-Rock Stil dem Song seinen letzten Schliff geben - Laut, malerisch und auf Suche nach Ausdruck.

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

17

Aug
Mi, 17.08.2022 | 17:00 Hofkonzert | Kent Nielsen

KENT NIELSEN (DK) – Ukulele Folk Punk / Singer/Songwriter!

Kent Nielsen ist Däne, wohnt in Lübeck und hat schon einiges ausprobiert: Autor, Waschbrettspieler, Schuhverkäufer, Label Manager, Mailorderinhaber und Ukulele Spieler. Doch eines war er jedoch immer, Sänger. ‚Shotgun Seat DJ‘ ist sein erstes Solo Album.

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck

24

Aug
Mi, 24.08.2022 | 17:00 Hofkonzert | Florian Künstler

Florian Künstler ist gekommen, um zu bleiben. Dabei waren die ersten Schritte in seiner Karriere coronabedingt nicht leicht. Doch der Lübecker Songwriter hat das Beste draus gemacht und uns mit Kreativität und großartiger Musik auf einer EP und zahlreichen Singles immer wieder Mut und Trost gespendet. 

Mit Singles wie „Diese Straßen“, „Wie geht’s dir eigentlich“, „Kleinstadtliebe“, der EP „Umwege“, hunderttausendfach geklickten Videos oder seinen Songpoeten-Sessions hat Künstler im letzten Jahr eindrucksvolle Wegmarken gesetzt. Florian Künstler ist ein geborener Performer, der die harte Schule des Straßenmusikers durchlaufen hat und es also gewohnt ist, immer alles geben zu müssen, damit man ihm zuhört. Künstler kann ein Publikum mitreißen und führen. Wenn er seine akustische getragene Songwriter-Musik mit Pop-Sensibilität und Gitarrenbegleitung singt, bebt der Raum.

„Was ich am Musikmachen am meisten liebe, konnte ich nicht machen“, bestätigt Florian Künstler. „Unterwegs zu sein ist für mich das beste Gefühl, das es gibt, ich bin Traveller. Ich liebe es einfach, den Fans direkt in die Augen blicken zu können.“ 

St. Petri Café
St. Petri zu Lübeck, Petrikirchhof 4, 23552 Lübeck
Zurück 1 2 Weiter
Juni 2022
‹‹heute››
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Suche
NACH VERANSTALTUNGEN
Zeitraum
von
 
bis
 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.