St. Petri startet in die Sommersaison

Ab Donnerstag, 1. März 2018 ändert St. Petri zu Lübeck seine Kirchenöffnungszeiten: Der lichte, weite Raum ist in Zukunft täglich schon ab 10 Uhr geöffnet und bis 16 Uhr ohne Eintritt zu besichtigen.

 Am selben Tag eröffnet das St. Petri-Café auch die Saison und Andrea Flint und ihr Team bieten wieder montags bis samstags, von 11 bis 17 Uhr, Suppen, Quiche, Selbstgebackenes und die legendäre Trümmertorte an. Mehr Zeit bleibt den Besuchern aus nah und fern auch für den  "schönsten Blick auf Lübeck": Die Aussichtsplattform auf dem Petri-Turm ist in der Zeit von März bis September täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. 

 

 

 

 

 

Der Lübeck-Blick vom Petri Aussichtsturm:
Ein Muss in jedem Ausflugsprogramm.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.